• KFO ZINK OVERATH
    Dr. med. dent Elke Zink

  • KFO ZINK OVERATH
    Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie

Digitale Abdrücke


Die Planung der Zahnbewegung erfolgt heute vollständig am Rechner und die geplante Zahnbewegung kann im voraus simuliert werden. Die für die Behandlungsschritte notwendigen Schienen werden mit Hilfe von 3D-Druckern erzeugt.
Grundlage für die Planung sind die 3D-Modelle der Zähne. Diese werden üblicherweise aus Abdrücken erstellt.
Bei uns erfolgt die Abdrucknahme ebenfalls digital mit Hilfe eines 3D-Intraoralscanners.


Der Intraoralscan eignet sich besonders für sensible Patienten!



Simulation der Behandlungsergebnisse


Je nach Art der Behandlung erfolgt nach dem Scan der Zähne die Behandlungsplanung am Rechner.
Dabei wird die Bewegung der Zähne Schritt für Schritt sichtbar und das geplante Ergebnis kann am Rechner beurteilt werden.